Angebote

Sulky Cotton 30, 450 m Fb. 1197 Medium Navy
€ 4,50
Preis: € 4,00
inkl. 19% MwSt.zzgl. Versand/Gebühren

Sulky Cotton 30, 450 m Fb. 1187 Mimosa Yellow
€ 4,50
Preis: € 4,00
inkl. 19% MwSt.zzgl. Versand/Gebühren

Sulky Cotton 30, 450 m Fb. 4017 Lime Sherbert Multicolour
€ 4,50
Preis: € 4,00
inkl. 19% MwSt.zzgl. Versand/Gebühren

Neuigkeiten

Neuigkeiten bei Sue's Quilt Shop 11. April

Die Restekiste ist wieder sehr gut aufgefüllt - schnell zugreifen, sie ist meistens am gleichen Tag wieder geleer ... weiter lesen

Neuigkeiten bei Sue's Quilt Shop 14. März

Das Wetter bleibt ja wohl in den nächsten Tagen Näh-Wetter - wir hatten heute etwas Sonne, viel Sturm und soga ... weiter lesen

Neuigkeiten bei Sue's Quilt Shop 18. Februar

Wer das Buch "Encyclopedia of Pieced Quilt Patterns" bestellt hat - leider verschiebt sich wegen C ... weiter lesen

Angebot des Monats

Neuigkeiten

Neuigkeiten bei Sue's Quilt Shop 11. April

Die Restekiste ist wieder sehr gut aufgefüllt - schnell zugreifen, sie ist meistens am gleichen Tag wieder geleer ... weiter lesen

Neuigkeiten bei Sue's Quilt Shop 14. März

Das Wetter bleibt ja wohl in den nächsten Tagen Näh-Wetter - wir hatten heute etwas Sonne, viel Sturm und soga ... weiter lesen

Neuigkeiten bei Sue's Quilt Shop 18. Februar

Wer das Buch "Encyclopedia of Pieced Quilt Patterns" bestellt hat - leider verschiebt sich wegen C ... weiter lesen

Angebot des Monats

Vliese

Ein paar Erklärungen zu Begriffen aus der Vlies-Welt:

Needle Punching - genadelte Vliese:

Needle Punching fügt zu den Vliesen nichts hinzu. Mit dieser Methode werden die Fasern miteinander verbunden, z.B. durch Kardierung, und dann durch eine Art Nadel-Webrahmen geführt. Dadurch werden die Fasern zusammen gedrückt und miteinander verbunden, so daß das Vlies zusammen hält und haltbar wird. Je mehr ein Vlies genadelt wird, desto dichter ist das Vlies. Es gibt heute viele Baumwollvliese auf dem Markt, die unterschiedlich in Stärke und Weichheit sind. In den meisten Fällen sind die empfohlenen Mindest-Quiltabstände bis zu 4 inch (ca. 10 cm), d.h. mindestens z.B. alle 4 inch sollte eine Naht gequiltet werden.
(z.B. Quilters Dream Cotton, Quitlers Dream Poly)

Needle Punching with Scrim - genadelt mit Polypropylenschicht:

Eine hauchdünne Schicht Polypropylen wird zur Verstärkung eingearbeitet und verhindert das Ausleiern. Wenn eine Faser so verarbeitet wird, kann der empfohlene Mindest-Quiltabstand 8-10 inch (ca. 25-30 cm) sein. Manche Hersteller fällt. Andere verwenden eine sehr dünne Polypropylenschicht, die sich gut von Hand quilten läßt und doch Stabilität bietet.  Diese Art Vliese verziehen sich nicht. Maschinenquilter benötigen die Stärke, während sie auch eine Reliefbildung erwarten, so daß man die Quiltstiche gut sieht. Handquilter wählen eher die dünnere Schicht, weil eine Handquiltnadel nicht gut durch dickere Schichten gleitet.
(z. B. Warm & Natural, Freudenberg Cotton 275)

Thermal Bonding - Hitze-Versiegelung:

Hitzeversiegelung wird durch Beimischung von leichter schmelzendem Polyester zu anderen Fasern, die dann gemeinsam durch Rollen mit niedriger Hitze geführt werden, die die Fasern durch und durch miteinander verbinden. Diese Methode verhindert, daß Fasern aus dem Quilt heraus wandern, und verbindet den größten Teil der Fasern durch und durch, nicht nur oberflächlich (wie bei Resin Bonding). Polyester läuft nicht ein und geben Volumen und Leichtigkeit. Thermische Versiegelung kann Volumen und Leichtigkeit verringern.

Resin Bonding - Klebe-Versiegelung:

Resin Bonding ist die beste Art, Fasern wie Wolle oder Polyester daran zu hindern durch den Stoff zu wandern, während das Ziel ein leichtes, aufspringendes und leicht zu quiltendes Vlies ist. Needle Punching verhindert die Faserwanderung nicht so gut und ergibt ein dichtes Vlies. Resin und Thermal Bonding ergeben ein Vlies, das mindestens alle 4 inch (ca. 10 cm) gequiltet werden sollte. Resin verhält sich wie ein Klebstoff, der die Fasern zusammen hält. Es wird als feiner Nebel währende der Herstellung aufgesprüht.

Kombination:

Weil Needle Punching ein dichtes Vlies ergeben kann, kann eine Kombination von leichtem Needle Punching und einem leichten Bonding-Verfahren ein luftigeres, weicheres und leichter zu verarbeitendes Produkt ergeben. Diese Kombinationsmethode der Versiegelung wird oft verwendet, wenn unterschiedliche Fasern verwendet werden (Baumwolle-Polyester oder Wolle-Polyester oder Seide-Polyester oder Wolle-Baumwolle usw.)


Die meisten Naturfasern atmen unterschiedlich. 100% Baumwolle läuft 3-5% ein, Baumwolle wandert nicht. Polyester läuft nicht ein, wandert aber, wenn es nicht richtig versiegelt wurde oder wenn es ständig aggressiv gewaschen wird. Polyester atmet nicht, speichert so die Körperwärme und kann einen sehr warmen Quilt ergeben. Früher hätte man gesagt, daß 100% Wolle nicht einläuft, wenn es richtig verarbeitet wurde, aber die Fasern in Waschmaschine und Trockner wandern könnten. Während der letzten Jahre gab es Berichte über Faserwanderung und gelegentliches Einlaufen, wir empfehlen daher, jedes Wollvlies vor der Verarbeitung zu testen, d.h. so zu waschen, wie man es später mit dem Quilt auch macht, sanfte Behandlung! Bambus- bzw. Sojabeimischung macht Baumwolle weicher und reagiert wie Baumwolle. Leinen wird auch Flachs gewonnen und reagiert wie Leinengewebe. Rayon ist flammhemmend und eine Naturfaser, die ein weiches Vlies ergibt. Seide ergibt ein weiches Vlies, das gut zu quilten ist.

Angebote

REDUZIERT: RJR Geekery Silver Circuits Mesh Green >>> Mindestbestellmenge 1 Meter <<<
€ 18,00
Preis: € 9,00
inkl. 19% MwSt.zzgl. Versand/Gebühren

REDUZIERT: Nähmaschinenfuß #2 für Bernina Serie 700-1630 (alt)
€ 29,00
Preis: € 12,00
inkl. 19% MwSt.zzgl. Versand/Gebühren

REDUZIERT: Timeless Treasures Mini Bicycles Fahrräder bunt >>> Reststück 0,78 m <<<
€ 14,04
Preis: € 9,36
inkl. 19% MwSt.zzgl. Versand/Gebühren